Nachwuchsteam des BTV 1896 gewinnt die talentino-Midcourtrunde

Mit dem 2:1 Sieg im eng umkämpften Finale gegen den TV von 1905 aus Syke hat die erste Mannschaft des Bremer TV von 1896 mit Anton Donaubauer und Philipp Jürgens am vergangenen Sonnabend, 08.09.2018, die talentino-Midcourtrunde des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen e.V. gewonnen. Die beiden Nachwuchsspieler des Bremer TV von 1896 mit Trainer Mike Cole krönten eine erfolgreiche Sommersaison aus fünf verlustpunktfreienMeisterschaftsspielen in der Vorrunde sowie zwei Auswärtssiegen beim Viertel- und Halbfinale in Lilienthal und Osterholz-Scharmbeck auf der heimischen Anlage des Bremer TV von 1896 an der Scharnhorststraße mit einem 6:2, 6:3 Erfolg im abschließenden Doppel.

 

 

 

Bildunterschrift: Sieger der talentino-Midcourtrunde: Philipp Jürgens und Anton Donaubauer (von links) vom Bremer TV von 1896

2019-01-25T17:44:59+02:00