Corona-Update 22.4

Liebe Mitglieder,

wir alle freuen uns, dass es in Bremen auf unserer schönen Tennisanlage bald wieder losgehen kann.

Wir sind mit den Arbeiten zur Vorbereitung der Plätze gut im Zeitplan und gehen davon aus, dass wir die Plätze zur Saisoneröffnung am

Montag, den 27. April 2020 ab 9.00 Uhr morgens  freigeben können.

Am Freitag, den 24.04.2020 wird die Traglufthalle von einer Firma abgebaut. Dies wird sich voraussichtlich bis zum frühen Nachmittag hinziehen. Die verbleibende Zeit des Wochenendes werden wir wahrscheinlich noch benötigen, um die Plätze bespielbar zu machen (da der Arbeitsdienst weggefallen ist, müssen wir als Vorstand Netze, Besen, Bänke etc. bereitstellen) und die Vorgaben an Hygieneregeln im Zusammenhang mit Corona vorzubereiten.

Sollten wir feststellen, dass wir gut im Zeitplan liegen, kommt eventuell  eine Öffnung bereits  am Sonntag, den 26.04.2020 in Betracht.

Dies hängt jedoch auch davon ab, wie die weiteren Regelungen aussehen, die vom Ordnungsamt  im Laufe des Freitags bekanntgegeben werden.

Wie Ihr vielleicht aus den Medien wisst, sind folgende Einschränkungen bereits beschlossene Sache:

  • Auf den Plätzen können nur Einzel gespielt werden. Die Distanz von mindestens 1,5 Meter ist einzuhalten.
  • Umkleideräume und Duschen müssen geschlossen bleiben.
  • Tennisutensilien müssen aus den Schließfächern  rausgeholt werden und die Schließfächer dürfen nicht weiter genutzt werden.
  • Toiletten mit Händewasch- und Desinfektionsmöglichkeiten sowie Papierhandtücher werden bereitgestellt.

Aus den Regelungen ergibt sich schon jetzt, dass bis auf Weiteres ein Gruppentraining auf den Plätzen nicht möglich ist. Nach unserem jetzigen Kenntnisstand ist noch offen, ob Einzeltraining erlaubt sein wird.

Veranstaltungen,  wie wir sie aus den vergangenen Jahren kennen (z. B. Kuddel-Muddelturnier) sind ebenfalls nicht zulässig.

Die Gastronomie muss ebenfalls noch geschlossen bleiben.

Die Geschäftsstelle ist geschlossen. Es ist aber möglich  Nachrichten an die Geschäftsstelle zu senden. Bitte verwenden Sie aktuell die email-Adresse: btv.1896@t-online.de

Wir bitten Euch alle, die Vorschriften und Regelungen ernst zu nehmen. Wir wissen aus Berichten von anderen Vereinen, dass die Einhaltung der Regeln streng kontrolliert wird und bei Missachtung erhebliche Bußgelder oder Untersagungsverfügungen drohen.

Sicher hätten wir alle bei diesem schönen Wetter schon so früh wie möglich wieder mit unserem Sport losgelegt. Wir bitten aber um Verständnis, dass wir auch organisatorische Dinge klären und umsetzen müssen, um die Hygiene- und Abstandsregelungen gewährleisten zu können.

Letztlich dient dies uns allen.

Sollte sich bereits in den nächsten Tagen etwas Neues ergeben, werden wir Euch hier über die Homepage wieder informieren.

Sportliche Grüße und bleibt alle gesund!

Euer Vorstand

2020-05-02T19:06:51+02:00