Liebe Mitglieder, aufgrund der Lockerungen vom 6.5. gibt es Neuigkeiten!

1. Training

Das Training im Breiten- und Freizeitsport unter freiem Himmel ist  für kleine Gruppen erlaubt, wenn  zwischen Trainierenden und Trainer immer (!) ein Abstand von 2 Metern  gewährleistet ist. Der Tennisverband Niedersachsen-Bremen schreibt: “Ein Trainer kann bis zu zwei Personen trainieren. In diesem Falle befinden sich die Schüler jeweils auf einer Seite, der Trainer steht am Netz oder Platzrand”.

Die Tennisschule Mike Cole bietet daher auch Zweier-Gruppentraining an. Mike Cole wird mit den Eltern der Jugend-Gruppen persönlich Kontakt aufnehmen und einen Trainingsplan ausarbeiten, der spätestens ab dem 18. Mai gilt, eventuell auch früher. Erwachsene können ebenfalls  Zweier-Gruppentraining buchen.

2. Einzelspiel  erlaubt, aber kein Doppel

“Aufgrund der derzeitigen Vorgaben insbesondere der Verhaltensregel, dass sich nur zwei Personen, die nicht aus dem gleichen Haushalt stammen, treffen sollen und das Abstandsgebot von 2,0 Meter besteht, geht der TNB momentan (4.5.2020)  bei der Aufnahme des Tennisspiels vom Einzel aus. In Bezug auf die Austragung von Doppel sind die entsprechenden, sich fortlaufend ändernden Verhaltensregeln der jeweils zuständigen Behörden zu beachten. (Tennisverband Niedersachsen-Bremen).” Wir bitten alle Mitglieder sich zu geduldigen. Wenn Doppel behördlich gestattet wird, melden wir uns sofort.

3. Punktspiele Erwachsene 

Die Punktespiele für Erwachsene sind bisher ab Mitte Juni angedacht und werden nicht nach hinten verschoben. Ende Mai wird eine endgültige Entscheidung getroffen, ob überhaupt die Punktspiele der Erwachsenen stattfinden und in welcher Art die Punktspiele durchgeführt werden können. Diskutiert werden mehrere Varianten wie z.B. reguläre Saison, Übergangssaison ohne Doppel oder ohne eine Auf- und  Abstiegsregel und Absage aller Punktspiele. Wir informieren Euch, wenn wir mehr wissen!

4. Aufenthalt auf der Anlage

Es gelten nach wie vor alle Regelungen unseres Pandemie-Konzeptes vom 26.4.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern Gesundheit und viel Freude am Tennisspiel auf unserer Anlage.

Euer Vorstand und eure Corona-Beauftragte Dörte Ostersehlt